Übersicht

8 x 60 Min. • Krankenkassengefördert • ca. 24,75€ bei aktiver Teilnahme • wöchentlich zur selben Zeit

Kursbeschreibung

Die vielfältigen Anforderungen, die auf die Menschen Tag für Tag einwirken, haben auch unmittelbare Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele. Vielleicht kennen Sie dies ja: Die Anspannung im Körper steigt, mitunter deutlich spürbar, wenn sich dabei Verspannungen aufbauen, die die eigene Befindlichkeit beeinträchtigen. Die Progressive Muskelentspannung hat zum Ziel, den Körper in die Entspannung zu führen und nützt dazu den bewussten Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung der Muskulatur. Im Jahre 1938 entwickelte Edmund Jacobson in Amerika die Progressive Muskelrelaxation (PMR). Deren Wirkung auf den Organismus wurde in vielen Studien nachgewiesen. Die progressive Muskelentspannung ist leicht zu erlernen. Dieser Kurs zeigt die Wirkungsweise auf und leitet zu den praktischen Übungen an. Durch die bewusste An- und Entspannung einzelner Muskelgruppen wird der Körper langsam in den Entspannungszustand geführt. Die zu erlernende Entspannungsreaktion stellt den Gegenpol zu den unter Stress auftretenden körperlichen Reaktionen dar. Im Verlaufe eines Entspannungstrainings wird durch regelmäßiges Üben die selbständige Auslösung der Entspannungsreaktion angebahnt und für den alltäglichen Einsatz stabilisiert. So haben damit alle Teilnehmenden, individuell und jederzeit die Möglichkeit, den eigenen Körper in einen Zustand der Ruhe und des körperlichen Wohlbefindens zu versetzen. Auf diese Weise führen die täglichen Übungen zu einem anderen Umgang mit Belastungs- und Stresssituationen. Ferner wird durch die Progressive Muskelentspannung die Sensibilität für die Anspannung in der Muskulatur erhöht und Fehlbelastungen wird vorgebeugt.

Kursmodus

8 Kursstunden in Folge In der Regel finder der Kurs wöchentlich zur selben Zeit statt. Dauer pro Einheit: 60 Minuten

Zielgruppe

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Osram Opto Semiconductors GmbH.

Kurskosten pro Teilnehmer/in

Eigenbeteiligung in der Regel 24,75€ bei Förderung der Krankenkassen (Kurskosten gesamt 99€).

Kursleitung

Dipl. Sportwissenschaftler, Dipl. Sportlehrer, Physiotherpeut

Kursort

Der Kurs findet im Gesundheitsraum (Raum 43 EG 17) auf dem Betriebsgelände der Opto Semicondoturs GmbH in Regensburg (Leibnizstr. 4, Regensburg) statt.

Informationen zur Teilnahme am Kurs

Für die Teilnahme am Kurs ist die Zustimmung unseres Haftungsausschluss erforderlich. Dies geschieht in der ersten Kursstunde, an der Sie anwesend sind, durch eine Unterschrift in einer Liste bei der Kursleitung. Unter folgendem Link haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, sich über die Bedingungen des Haftungsausschlusses vorab zu informieren. (Warum wird dies benötigt?)

Bei Fragen zur Kleidung oder möglichen Equipment, besuchen Sie gerne unsere "Informationsseite".

Bitte beachten Sie auch unsere Teilnahmebedingungen und Abmeldebedingungen.

Fragen?

Haben Sie noch Fragen? Dann schauen sie doch einfach auf unsere Seite "Häufige Fragen" oder nehmen Sie Kontakt auf.